VfB Hellerau-Klotzsche e.V.

Euer Verein für Breitensport im Dresdner Norden!

News allgemein

Nach der Sommerpause beginnen wir in der ersten Schulwoche für alle Sportgruppen bei Frau Wohllebe

Am Montag den 19.08.19
Kinder - Mädchen von 3 bis 5 Jahre beginnen 15:30 bis 16:30 Uhr in der Vereinsturnhalle - Hellerau
Kinder - Jungen von 4 bis 8 Jahre beginnen in der Bewegungsschule 17:30 in der Vereinsturnhalle - Hellerau

Rhythmische Sportgymnastik

Trainingszeiten für die Allg. RSG bitte beachten !

Kinderklasse 5 bis 8 Jahre,  (die 2012 oder später geboren sind)

Montag in der Vereinsturnhalle Karl-Liebknecht Str. - Hellerau
16:00 bis 17:30 Uhr

Dienstag in der Turnhalle der 50.GS Dörnichtweg- Klotzsche
16:00 bis 17:00 Uhr

Kinderklasse bis 10 Jahre, (die 2011 bis 2010 geboren sind)

Dienstag in der 50.GS Dörnichtweg - Klotzsche
16:00 bis 17:30 Uhr

Donnerstag    50.GS Dörnichtweg
17:00 bis 18:30 Uhr

Kinderklasse bis 12 Jahre,  (die 2009 bis 2008 geboren sind)

Dienstag 50.GS Dörnichtweg - Klotzsche
17:00 bis 18: 30 Uhr

Donnerstag
17:00 - 18: 30 Uhr

Jugendklasse,  (die 2007- 2005 geboren sind)

Dienstag in der 50.GS Dörnichtweg
17:00 bis 19:00 Uhr

Donnerstag
17:00 Uhr bis 19:30 Uhr

Erwachsene Klasse,( die  2004 oder früher geboren sind )

Dienstag
17:00 bis 19:00 Uhr

Donnerstag
17:00 bis 19:30 Uhr

Hinweis: 

Bitte alle Altersklassen und Trainingszeiten einhalten!
Wer noch Gymnastikwettkampfanzüge oder blaue Vereinshemden hat, die zu klein sind, bitte abgeben!
Eine schöne Ferienzeit wünschen wir allen !

Das Trainerteam der RSG des VfB Hellerau- Klotzsche e.V.

Bericht zum Frühjahrsputz am 27.04.2019 in der Sporthalle des VfB Hellerau-Klotzsche e.V.

Am 27.04.2019 war es mal wieder soweit. Der Frühjahrsputz in unserer Sporthalle stand an. In der Zeit von ca. 08:00 Uhr – ca. 14:00/15:00 Uhr fanden sich über 30 Sportfreundinnen und Sportfreunde in unserer Sporthalle ein, um den Staub und Schmutz des letzten Jahres zu beseitigen. Alle anwesenden Sportlerinnen und Sportler packten tatkräftig mit an. Angeleitet durch die anwesenden Vorstandsmitglieder, Abteilungsleiter und unsere Reinigungskraft wurde die Sporthalle gründlich von oben bis unten und in allen vorhandenen Räumlichkeiten grundgereinigt. Es wurden u.a. alle Sportgeräte vom Staub befreit, die Fenster in allen Räumen geputzt, die Böden gefegt und gewischt, die Sanitäranlagen gereinigt, die Lampen in der Halle abgewischt, kleinere Reparaturen durchgeführt, alte kaputte Gegenstände entsorgt, die Dachrinnen vom Schmutz und Laub befreit, und viele weitere Reinigungsarbeiten durchgeführt. Christiane Bredack versorgte alle anwesenden Mitglieder mit Reinigungsartikeln, wie Eimer, Lappen und Putzmittel. Somit hatte jeder etwas zu tun und trug mit seiner Arbeitsleitung dazu bei, dass unsere Sporthalle wieder strahlt und sich alle Sportlerinnen und Sportler zukünftig bei ihrem Sport wohlfühlen. Neben der Hallenreinigung sorgten zudem Mitglieder der Abteilung Kickboxen dafür, dass der Beachvolleyballplatz von Unkraut befreit wurde. Dies stand zwar nicht mit auf der Agenda, wurde aber von Seiten des Vereins gerne angenommen. Vielen Dank den jungen Damen, die diese Arbeit erledigten. Wir hoffen natürlich, dass zukünftig alle Sportfreundinnen und Sportfreunde dafür sorgen, dass nach jedem Training oder Wettkampf in unserer Halle auf Ordnung und Sauberkeit geachtet wird. Dadurch erreichen wir, dass sich jeder bei uns wohlfühlt und die nachfolgenden Akteure eine saubere Halle übergeben bekommen. Darüber hinaus fällt die Schmutzbeseitigung zum Frühjahrs- oder Herbstputz dann auch geringer aus. Einen besonderer Dank gilt auch nochmal der Firma Glaserei Winkler, die uns das Gerüst wieder bereitgestellt hat und natürlich Lothar Winkler, der am Reinigungstag benötigte Geräte oder Werkzeuge zur Verfügung stellte.

Im Namen des Vorstands und der Geschäftsleitung danken wir nochmals allen freiwilligen Helfern der Abteilungen Tischtennis, Judo, Gymnastik, Kickboxen, Reha-Sport und Badminton für Ihre erbrachten Leistungen und freuen uns, dass Ihr so zahlreich anwesend wart, um unsere Sporthalle wieder im Glanz erstrahlen zu lassen. Nur mit solch einem gemeinsamen Zusammenhalt der Abteilungen ist eine Reinigungsaktion in dieser Form durchführbar. Vielleicht können zukünftig unterschiedliche Abteilungen unseres Vereins auch bei anderen Ereignissen so harmonisch zusammen arbeiten. In diesem Sinne ein Einfaches

Sport frei!!!!

Geschäftsführer
VfB Hellerau-Klotzsche e.V.

PDF

        VfB Hellerau-Klotzsche e.V.         

 

Feierliche Übergabe von 12 neuen Gymnastikanzügen sowie Erwärmungs-T-Shirts an die Abteilung RSG des VfB Hellerau-Klotzsche e.V. durch die Stiftung der Ostsächsischen Sparkasse Dresden

Am 16.12.2017 war es soweit. 12 neue Gymnastikanzüge sowie über 20 Erwärmungsshirts wurden den Wettkämpferinnen der Abteilung RSG des VfB Hellerau-Klotzsche e.V. in einem kleinen feierlichen Akt übergeben.

Die neuen Anzüge werden zukünftig bei Wettkämpfen, Turnieren oder Veranstaltungen der Abteilung eingesetzt. Die neuen Anzüge und T-Shirts wurden zu einem Großteil von der Stiftung der Ostsächsischen Sparkasse Dresden gesponsert. Aus diesem Grund war die Filialleiterin der Sparkassenfiliale Dresden-Hellerau Frau Claudia Hoyer mit anwesend und übergab die neuen Anzüge und T-Shirts an die Abteilung RSG. Die Übergabe fand im Vorfeld des Weihnachtsschauturnens der Abteilung statt. Ein geeigneter Rahmen für die Übergabe. Denn zu dieser Veranstaltung waren nicht nur die Wettkämpferin-nen und Gymnastinnen der Abteilung vor Ort, sondern auch jede Menge Eltern und Familien-angehörige. Zudem waren alle Übungsleiterinnen der Abteilung sowie die Abteilungsleiterin und Trainerin Irmela Wohllebe mit zugegen. Das jährlich stattfindende Weihnachtsschautur-nen ist ein kleines Dankeschön an alle ehrenamtlichen Helfer und Unterstützer der Abteilung. Somit konnte sich Frau Hoyer im Anschluss an die Übergabe einen Eindruck von den Fähig-keiten der Kinder und Jugendlichen machen. Alle anwesenden Kinder sowie die Trainerinnen waren gespannt und voller Vorfreude. Sie konnten es kaum erwarten, die neuen Anzüge in Beschlag zunehmen. Bevor das Programm des Weihnachtsschauturnens begann, versammelten sich alle anwesenden Personen auf dem Gymnastikteppich der Abteilung. Nach einer kurzen Ansprache durch den Vorstandsvorsitzenden des Vereins, in der er  Frau Hoyer und den Grund des festlichen Aktes kurz vorstellte, wurden die Anzüge und die T-Shirts an die Gym-nastinnen übergeben. Hiervon wurden ein paar Fotos gemacht, die anschließend auf der Homepage und Facebook-Seite des Vereins zu sehen sein werden. Im Anschluss stellten sich alle Personen für ein gemeinsames Gruppenbild auf.

Eines der Bilder wird seitens des Vereins gerahmt und der Filialleiterin Frau Hoyer als kleines Dankeschön noch übergeben. Zum Ab-schluss bedankte wir uns nochmals vor allen Personen für die neuen Anzüge bei Frau Hoyer und die tolle Unterstützung der Sparkasse, insbesondere der Stiftungseinrichtung. Dann konn-te das Weihnachtsschauturnen 2017 mit den neuen Anzügen und T-Shirts beginnen.
Auch der Gesamtverein, vertreten durch den Vorstand, sowie der Geschäftsführer des VfB Hellerau-Klotzsche e.V. möchten sich nochmals bei der Stiftung der Ostsächsischen Sparkasse für die Anschaffung der neuen Anzüge bedanken. Wir hoffen, dass wir auch in Zukunft gut miteinander arbeiten werden, und dass unser Verein bei ähnlichen Projekten mit der Unter-stützung der Ostsächsischen Sparkasse bzw. der Stiftung der Ostsächsischen Sparkasse rech-nen kann.

                               Vorstand des VfB Hellerau-Klotzsche e.V.

An alle fleißigen und anwesenden Mitglieder unseres Vereins, die zum Frühjahrsputz am 21.04.2018 mitgeholfen haben.

Das Fazit vorab... es hat alles hervorragend geklappt!

Ab um 9:00 Uhr war unsere Sporthalle mal nicht der Austragungsort für spannende Wettkämpfe. Diesmal waren alle Abteilungen auf der erfolgreichen Jagd nach Spinnweben und den allgemeinen Schmutzecken. Dabei wurden auch unsere verschiedenen Sportgeräte einer gründlichen Reinigung unterzogen. Des Weiteren wurden die nötigen Reinigungen der WC-, Dusch-, Abstell- und Umkleideräume durchgeführt. Die Sporthalle selbst wurde im Innen- und Außenbereich durch geschickte und höhentaugliche Mitglieder gereinigt. Dazu zählten die Fensterbänke, die Lichkuppeln, die Lichtbänder und die Sportgeräte, welche sich in luftigen Höhen befinden (die Sprossenwände und das Basketball- Equipment). Nachdem die Innenreinigung abgeschlossen war, fuhr unser Lothar mit der Reinigungsmaschine nochmal über den kompletten Hallenboden. Unsere Beachvolleyball-Anlage wurde für die Sommersaison durch eine junge Truppe der Abteilung Kickboxen auf Vordermann gebracht. Außerdem wurde die Rasenfläche hinter dem Tor nochmals mit Rasensamen nachgesät und mit Dünger versehen. Wir hoffen, dass der Rasen gut anwächst.


An dieser Stelle bleibt mir nur noch zu sagen und zu schreiben... ein großes DANKESCHÖN an Euch alle!!! Egal ob Jung oder "etwas" älter aber alle Hand in Hand zusammen für unseren Verein. Einfach perfekt!


P.S. Liebe Christiane Bredack und lieber Lothar Winkler. Im Alltag kümmert ihr euch Tag für Tag liebevoll um die Reinigung unserer Sportanlage oder um alle möglichen und anfallenden Arbeiten. Und auch gestern wart ihr schon wieder mit dabei! Unser besonderer Dank geht daher an Euch beide!

Euer Roland

25. Vereinsfest des VfB Hellerau Klotzsche 2017

Liebe Sportfreundinnen und Sportfreunde,

unser Jubiläumsvereinsfest am Sonnabend und Sonntag den 10./11.Juni fand mit seinen sportlichen, kulturellen und kulinarischen Angeboten wieder ein sehr reges Interesse bei vielen Sportlern und Gästen sowie bei Alt und Jung.

Wie jedes Jahr hatte die  Abnahme des Deutschen Sportabzeichens wieder großen Zuspruch. Verteilt über beide Veranstaltungstage erfolgten Abnahmen in allen Kategorien, einschließlich Schwimmen. Neu war dieses Jahr die Abnahme des Sächsischen Kindersportabzeichens „FLIZZY“ für unsere  jüngsten Sportler im Alter von 3 – 6 Jahren.

Unserer Sporthalle stand am Sonnabend für alle zur Nutzung offen. In den Sportarten Badminton, Tischtennis und Judo konnte sich Jedermann  aktiv betätigen. Auch die Kegelbahn wurde rege genutzt. Traditionsgemäß fand das Beachvolleyballturnier statt und viele Kinder fanden Spaß am Geschicklichkeitslauf.

Am frühen Nachmittag ehrte der Stadtsportbund unsere Sportfreundin Irmela Wohllebe für ihr langjähriges erfolgreiches Wirken in der rhythmischen Sportgymnastik.

Ein Höhepunkt bei den sportlichen Darbietungen war am Sonnabendnachmittag die Sportschau des Vereins unter Leitung von Irmela Wohllebe. Nach intensiver Vorbereitung haben fast alle Abteilungen des Vereins hier einen Ausschnitt ihres Könnens gezeigt. In der Schau ist es meisterlich gelungen,  unser reges Vereinsleben in den verschiedensten Sportarten und im Zusammenwirken von Alt und Jung zu dokumentieren.

Danach rollte auf dem Platz das Leder. Mit einem Fußballspiel würdigte die Mannschaft „Alte Herren“ ihr 50 -jähriges Bestehen und die 1. Männermannschaft zeigte, was sie drauf hat.

 

Der Sonnabend klang im Festzelt mit Livemusik, einem Helene-Fischer-Double und der Disco mit Thomas aus. Dazu kamen Lagerfeuer und Knüppelkuchen.

 

Am Sonntagmorgen, noch vor Beginn des Frühschoppens, gingen die Nordic Walkingläufer bei herrlichstem Sommerwetter auf die 7,5 km Strecke. Regen Zuspruchs erfreute sich ebenso die Abnahme des Sächsischen Kindersportabzeichens „FLYZZI“. Böhmische Blasmusik mit der Kapelle „Doubravanka“ aus Teplice und Spanferkel vom Grill, Tombola, Fußball der Jugendmannschaften und Hüpfburg für die Kinder machten auch den Sonntag zu einem Höhepunkt des Vereinsfestes.

 

Insgesamt war das 25. Vereinsfest wieder eine erfolgreiche Veranstaltung.

Wir danken an dieser Stelle allen aktiven Sportler und Freizeitsportler, dem Vorstand, den Abteilungsleitern des Vereins, dem Festkomitee und den sehr engagierten Helfern. Nicht vergessen wollen wir unsere Sponsoren, die uns das Fest mit ermöglichten. Dank auch den Künstlern sowie den und den Team der Sportgaststätte. Alle haben zum Gelingen der Veranstaltung beigetragen.

Vorstands-News

Bericht Frühjahrsputz 27.04.2019
Vereinsfest vom 29.06 bis 30.06.2019
Programm und Plakat

Vereinskollektion

  Vereinskollektion

   

      Bestellung vor Ort
    oder Kontaktformular

Sponsoren


Danke an unsere Sponsoren!








Siegfried-Apotheke Hellerau

Bildergebnis für REWE